Liebster Award

aw

Wow, ich kann es immer noch nicht glauben, ich bin tatsächlich zweimal für den Liebster Award nominiert worden! Vielen vielen Dank an Heike von http://emmaundlukas.wordpress.com und an Anna von http://ungefragteratschlaege.wordpress.com/, ich freue mich rieisg. Heute mussten alle Mäuse mal eine Stunde alleine spielen (egal wie es hinterher aussieht), damit ich genügend Zeit habe, alle Fragen zu beantworten :o).

Und hier die Infos zum Award:
Der Liebster Award soll jungen Blogs dabei helfen, bekannter zu werden.

Hier die Regeln für die Nominierten:

  1. Demjenigen danken, der euch nominiert hat und dessen Blog in eurem Beitrag verlinken.
  2. Die Fragen beantworten, die euch gestellt wurden.
  3. 5-10 Blogs nominieren, die ihr toll findet.
  4. 11 Fragen an die nominierten Blogger stellen.
  5. Die Regeln im Blogartikel nennen.
  6. Und die nominierten Blogger informieren.

Irgendwie erinnert mich das ein bißchen an den berühmten „Kettenbrief“ aus meiner Kindheit. Da ich die Idee aber witzig finde, freue ich mich, dass ich dabei bin.

Und hier die Fragen, die Heike mir gestellt hat:

  1. Seit wann und warum bloggst du?
    Ich blogge seit Juli 2014. Schreiben wollte ich schon immer, aber ich habe mir nie die Zeit dazu genommen. Und diesen Sommer habe ich mir ein Herz gefasst und ein Blog eröffnet. Es macht mir großen Spaß und mein Kopf ist voller Geschichten, die nun endlich einen Platz gefunden haben.
  2. Wie oft bloggst du?
    So oft ich kann .o). Am liebsten würde ich täglich bloggen, doch das ist mir zeitlich, physisch und psychisch – noch – nicht möglich.
  3. Kennst du meinen Blog schon, was gefällt dir daran?
    Ich kenne leider noch recht wenige Blogs und bin dankbar, dass ich durch diesen Award auf dich aufmerksam geworden bin. Mir gefallen deine vielfältigen Kategorien und die Art und Weise wie du schreibst.
  4. Hast du Änderungsideen für meinen Blog?
    Nein, schließlich lebt jeder Blog von den Ideen seiner Gründer (innen) und genau das liebe ich so am bloggen.
  5. Was wäre für dich ein absolutes No Go auf einem Blog?
    Ein No Go ist für mich immer, wenn man abwertend und lästernd über Dritte spricht und Situationen allgemein bewertet, insbesondere, wenn man sie noch nicht selbst erlebt hat. Ich persönlich liebe die wertschätzende Art und du ja scheinbar auch :o).
  6. Hast du Lieblingsblogs?
    Ich mag den Blog http://www.ohhhmhhh.de/ und http://schaetzeausmeinerkueche.wordpress.com/
  7. Wie würdest du dich selbst beschreiben?
    Gute Frage, das fand ich schon auf meinem Blog schwer ;o). Ich lache gerne, fühle mich ohne meine Mädels nur als halbe Person, habe tausend Ideen im Kopf, liebe es unsere Freunde zum Essen ein zu laden und genieße in vollen Zügen die wenigen Stunden, die ich mit meinem Mann alleine habe :o)
  8. Womit kann man dir die Laune verderben bzw dich zum Strahlen bringen?
    Mir kann man recht schnell die Laune verderben, wenn man mir nicht aufrichtig zuhört und beispielsweise während des Gesprächs ständig woander hinguckt :o).
    Ich liebe es überrascht zu werden und so richtig zum Strahlen bringt man mich mit einem Shopping-Gutschein!!!
  9. Hast du einen Lebenstraum?
    Ja und den habe ich mir schon erfüllt ;o), eine Großfamilie mit einem Mann, der mich liebt.
  10. Nutzt du Soziale netzwerke für deinen Blog? Wenn ja, welche?
    Ja, Facebook und Twitter.
  11. Was ist dein bisher schönstes Erlebnis?
    In meinem Leben gibt es ganz viele wunderbare Erlebnisse. Ganz besonders sind für mich die vier Geburten meiner wunderbaren Töchter. Es ist bis heute ein Wunder für mich, dass ich diese süßen Wesen auf die Welt gebracht habe…—————————————————————————————————————————————-

Und hier die Fragen von Anna:

1) Deine Familie ist ein Auto. Welcher Teil des Autos bist du? Und Warum?
Ich bin natürlich das Steuer, ich sage wo es hin geht und alle folgen mir :o)

2) Was machst du, wenn du den ganzen Nachmittag überraschend (Kinder-) frei hast?
Ach her je… wahrscheinlich erst mal wild durchs Haus wuseln, aufräumen und irgendwann feststellen, dass dies gerade recht unnötig ist, da ich jetzt die Zeit für mich nutzen kann. Dann lege ich mich auf die Couch, schnappe mir ein Buch oder eine Zeitschrift und sinke für kurze Zeit in eine andere Welt. Wie schön…

3) Was machst du, wenn du überraschend 30 Minuten lang (Kinder-) frei hast?
Bei 30 Minuten… mache ich mir einen Kaffee, setze mich an den Tisch und stöbere durch Zalando…

4) Wie sieht euer Frühstück aus?
Ein Milchkaffee, drei Kakao, eine Milch, vier Scheiben Brot, Butter und Marmelade

5) Stadt oder Land?
Stadt

6) Dein absolutes Lieblingsblog?
www.ohhhmhhh.de/

7) Womit kann man dir morgens den Tag versauen?
Mit Geschrei :o)

8) Was macht dich richtig glücklich?
Eine Spielenachmittag mit Popcorn mit meiner Familie…

9) Der ideale Altersabstand zwischen Geschwistern?
Gute Frage, meine Mäuse sind alle zwei Jahre auseinander…

10) Einer der lustigsten Sätze eines deiner Kinder?
Mama, der Angsthase hat halt auch Angst :o)

11) Wann hattet ihr das letzte Mal ungestörte Zeit als Paar?
Vor zwei Wochen (oh je, schon wieder so lange her…)

So und hier die Blogs, die ich nominiere :

Tine von Mamischnack http://www.mamischnack.de mit ihre tollen Inspirationen und wunderschönen Ideen

Carola von Carolisiouscaro http://caroliciouscaro.blogspot.de/, denn ich habe mal 20 Jahe bei Freiburg gelebt und liebe diese Stadt

Und hier meine 11 Fragen mit denen ich euch viel Spaß wünsche:
1.) Was ist das Schönste für dich am bloggen?
2.) Um wieviel Uhr startet dein Tag in der Regel?3.) Wenn du einen Wunsch frei hättest, was würdest du dir am sehnlichsten wünschen?
4.) Wenn du eine Stadt/Dorf wärest, wo würde ich dich auf der Landkarte finden?
5.) Welche Mahlzeit am Tag ist für dich die Schönste?
6.) Was hast du als erstes getan, nachdem du wußtest, dass du schwanger bist?
7.) Wie oft bloggst du?
8.) Wärest du ein Spielplatzgerät, dann ein (e)…
9.)Was würdest du mit deiner „Blogzeit“ machen, wenn du nicht bloggen würdest?
10.) Wie sieht für dich ein idealer Tagesablauf aus?
11.) Welche Bereicherungen gibt es für dich, seit dem du eine Familie hast?

Dann wünsche ich euch mal viel Spaß bei der Beantwortung und einen schönen Tag noch…

Ein Gedanke zu „Liebster Award

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s