Wenn’s mal wieder schnell gehen muss: Lachsröllchen auf Ruccolasalat

IMG_2607

Wenn man – wie ich – mit nicht ganz so viel Zeit gesegnet ist, weil man von kleineren und größeren Katastrophen verfolgt wird, dann ist diese Leckerei eine tolle Sache, denn sie sieht nach was aus, schmeckt wirklich gut und ist ruck zuck vorbereitet.

Man nehme:
Tortilla Wraps (ein Wrap ergibt ca. 4 Röllchen)
Frischkäse
Räucherlachs
Ruccola Salat

IMG_2608

Der Tortilla Wrap wird mit Frischkäse bestrichen (ich nehme gerne etwas mehr für den Geschmack), anschließend werden ein paar Ruccola-Salat Blätter darauf gelegt, gefolgt vom Räucherlachs. Dann alles schön eng zusammen rollen und in dickere Scheiben schneiden und tada: Fääärtig 🙂 .

Diese Vorspeise kam bei uns so gut an, dass ich meinen Kleinen nun ab und zu Lachsröllchen mit in die Schule oder den Kindergarten gebe. Ein echtes Highlight… meinten zumindest meine Kritiker.

IMG_2609

Lasst es euch schmecken, meine Lieben 🙂

2 Gedanken zu „Wenn’s mal wieder schnell gehen muss: Lachsröllchen auf Ruccolasalat

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s