Mandelgugelhupf, Schokotarte und Äpfel in Blätterteig gehüllt…

Heute stelle ich euch meine allerliebsten Kuchen aus der Vorweihnachtszeit vor und da wir gerade am Wochenende einen Adventskaffee hatten, habe ich sogar ein paar Bilder dazu 😉 .

IMG_6865

Letztes Jahr habe ich auf dem Blog von Zucker, Zimt und Liebe, ein ganz wunderbares Rezept für einen „Mandelgugelhupf mit Schokodrops“ entdeckt und dieser Kuchen ist seitdem, fester Bestandteil unseres weihnachtlichen Repertoires. Vielen Dank an dieser Stelle, für die tollen Ideen und Rezepte ;).
Dazu passt ganz hervorragend die „Rathsche Schokotarte“ und ein paar Äpfel in Blätterteig gewickelt und ZACK –> steht eine herrliche Auswahl an Köstlichkeiten auf der Kaffeetafel.

Na, dann legen wir mal los:

Mandelgugelhupf mit Schokodrops: Weiterlesen

Liebe Erdbeerfreunde…

… ich finde ja, es gibt eine magische Verbindung zwischen Erdbeeren und Schokolade, das ist eine regelrechte Geschmacksexplosion 😉 . Und vor ein paar Tagen habe ich ENDLICH ein Kuchenrezept entdeckt, dass ich euch unbedingt vorstellen wollte, da allein der Kuchenteig es schon Wert ist, all diese Zutaten zusammen zu mixen. KÖÖÖÖSTLICH, sagen sogar meine vier Grazien und die sind ganz schön streng geworden mit ihren Bewertungen…

IMG_3851

So, jetzt geht’s aber los: Weiterlesen

Der 1. Mai, schlechte Laune, viel Regen, das Elsass und ein paar leckere Törtchen…

Eine kurze Geschichte, wie ich zu diesen sagenhaften Éclair und Mousse au Chocolat Törtchen kam 😉 . Das war aber auch das einzige SAGENHAFTE an diesem Feiertag…

IMG_3439
1. Mai, Feiertag! Es regnet – na ja besser gesagt es schüttet – und die Stimmung im Hause ist besch….. Ständig schreit eine, ist genervt oder hat sich weh getan! Im Prinzip geht es schon vor dem Frühstück los – das ist stets ein ganz schlechtes Zeichen für den weiteren Verlauf des Tages. Ich habe da leider schon so meine Erfahrungen sammeln dürfen 😉 . Meine Intuition jedenfalls hat ein ungutes Gefühl, so dass ich mir schon während des ersten Schluck Kaffees überlege, was wir heute unternehmen könnten, um den Kreislauf der hervorragenden TUSSENALARMSTIMMUNG zu unterbrechen.

Mir fällt was ein! Bei uns ist zwar alles zu, aber im Elsass ist heute bestimmt kein Feiertag und da ich ohnehin schon lange mal wieder „rüber“ fahren wollte, unterbreite ich meinen Mäusen den Vorschlag und bekomme sogar ein wenig Zustimmung. Weiterlesen